• (Abbruch)Rezension

    Die Liebe des Schwarzmagiers

    # Werbung   „Die Liebe des Schwarzmagiers“ von Beatrice Regen erschienen im Self-Publishing. Um was geht’s? Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht so sicher, um was es eigentlich geht. John ist ein Magier und mit Diana zusammen. Sie leben in Deutschland, obwohl John eigentlich aus einer anderen Welt und Zeit kommt. Als John aus Wut einen Freund von Diana umbringt, ändert sich aber alles und Diana wirft ihn raus. Im Klappentext steht dann noch, dass Diana versucht, Johns Fähigkeiten außer Kraft zu setzen und dafür in Johns Heimat reist. Was gibt’s dazu zu sagen? Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar von der Autorin bekommen. Aha! Du bist also voreingenommen! Das…

  • (Abbruch)Rezension

    Das Regenbogenschwert

    „Das Regenbogenschwert“ von Simon R. Green, erschienen bei Feder & Schwert.   Um was geht’s? Anscheinend darum, dass Prinz Rupert eigentlich einen Drachen töten soll, der sich dann aber als ziemlich harmlos herausstellt und von einer Prinzessin gequält wird. Ach, und dann soll es auch noch um ein Abenteuer gehen, dass er mit ihnen und seinem melancholischen Einhorn erlebt. Das steht jedenfalls alles im Klappentext. Was ist denn da los? Sonst erzählst du den Inhalt doch immer in deinen eigenen Worten. Das kann ich nicht, ich bin nämlich nur bis Seite 38 gekommen. Dann habe ich aufgegeben. Dann hau mal raus, was hat dir nicht gefallen? Der Stil… Ich lese…